Zu Gast in Kurdistan

Zwischen dem 01. 03. und dem 05. 03. 2013 besuchte eine Delegation des Zentrums für Geopolitische Analyse die Autonome Region Kurdistan im Norden Iraks. Ziel der Visite war die Teilnahme von Experten des Zentrums an den Regionalwahlen im April und Oktober 2013. Darüber hinaus wurde eine Vereinbarung getroffen, die den Kurdischen Mitarbeitern der sich im Aufbau befindlichen staatlichen Sozialeinrichtungen in einem im September 2013 in Berlin stattfindenden Seminar Gelegenheit geben soll, das deutsche bzw. Berliner Sozialsystem kennenzulernen und unter Umständen in Kurdistan auf der Basis der dort geltenden Bedingungen einzusetzen.

IMG_3973

Der stellvertr. Vorsitzender des Zemtrums Piotr Luczak u. Cotyar-Dilshad Haji mit dem Leiter der Zentralen Wahlkomission Iraks Sardar Amedi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.